Dauda Alm

Kurz vor der Ortschaft Fielis weisen Wegweiser nach rechts zum „Polse di Cougnes“, wo man übernachten, essen und trinken und den botanischen Garten, die Sternwarte und den Glockenturm für die Glöcknerschule („scampanotadòrs“) besuchen kann; etwas weiter steht die Pfarrkirche San Pietro (15. Jh.), wo jedes Jahr am Himmelfahrtstag das berühmte Ritual des „Kreuzkusses“ begangen wird. Erwähnenswert ist das archäologische Museum Iulium Carnicum, wo Funde ausgestellt sind und die Ausgrabungen der römischen Stadt Iulium Carnicum besichtigt werden können.

Details

Ort

Zuglio (Ud)

Von Zuglio (Julium Carnicum) geht es hoch zur Pfarrkirche San Pietro in Carnia, durch den Ortsteil Fielis und dann auf einer Schotterstraße bis zur Alm.

Access to the malga: Mittel – mit Geländewagen erreichbare Alm

Besitzer

Gemeinde Zuglio (Ud)

Höhenlage (m ü. A.)

1413

Kartografie

Tabacco Nr. 09 Alpi Carniche – Carnia Centrale

Haltebucht

In der gesamten Alpungsperiode werden die Almprodukte angeboten.

Und dann...

Von der Dauda Alm kommt man hinunter nach Noiaris, einem Ortsteil von Sutrio, oder zu Fuss zu den Almhütten Meleit und Chias di Sopra, um den Rundweg um den Monte Dauda abzuschließen und zum Ausgangspunkt zurückzukehren.

Veranstaltungen

August – 26. Archäologischer August, Museum für Kinder

Facilities

Botanik Interessante Punkte

Tiere Interessante Punkte

Panorama Interessante Punkte

Glaubensstätten Interessante Punkte

Museen

Mountainbike wege

Nordic Walking wege

Wandern wege

Verkauf von Milchprodukten

Photos

Malga Dauda 3
Malga Dauda 2
H50 Dauda
Malga Dauda 1