Plan dei Spadovai Alm

Im Krieg war die Almhütte das militärische Logistikzentrum des Tals. Neben der Almhütte steht eine kleine Kirche zum Gedenken an die Gefallenen des Bataillons Gemona; außerdem gibt es noch Überreste militärischer Schutzräume und die sogenannte „Höhle der Räuberbande“. In Dogna gibt es ein Heimatmuseum, in dem die paläontologischen, historischen und heimatkundlichen Eigenheiten des Gebiets erläutert werden. Besonders interessant ist die Felsplatte mit den Spuren eines Phytosauriers aus der Trias-Zeit.

Details

Ort

Dogna (Ud)

In der Ortschaft Dogna den Fella überqueren und das gesamte Val Dogna hochfahren. Die kleinen Ortschaften des Tals hinter sich lassend, erreicht man nach einigen Kehren die direkt an der Straße liegende Alm Plan dei Spadovai.

Access to the malga: Gut – mit dem Pkw erreichbare Alm

Besitzer

Gemeinde Dogna (Ud)

Höhenlage (m ü. A.)

1116

Kartografie

Tabacco Nr. 18 Alpi Carniche Orientali - Canal del Ferro; Tabacco Nr. 19 Alpi Giulie Occidentali - Tarvisiano.

Haltebucht

Gasthaus, in der gesamten Alpungsperiode werden die Almprodukte angeboten.

Und dann...

Von der Alm kann man über den Sella Sompdogna bis zur gleichnamigen Alm und weiter bis zur Schutzhütte Fratelli Grego gelangen.

Veranstaltungen

Juli – Fest auf dem Plan dei Spadovai. Juli-August – Hommage an Fred Pittino. August – Laurentius-Fest

Facilities

Geschichte Interessante Punkte

Botanik Interessante Punkte

Tiere Interessante Punkte

Museen

Mountainbike wege

Nordic Walking wege

Wandern wege

Gastwirtschaft

Verkauf von Milchprodukten

Ausgestattet für Unterkunft

kalte Speisen

warme Speisen

Photos

Plan dai Spadovai 19
Plan dai Spadovai 4
Plan dai Spadovai 3
Plan dai Spadovai 14
Plan dai Spadovai 15
Plan dai Spadovai 18
Plan dai Spadovai 1
Plan dai Spadovai 9
Plan dai Spadovai 5
Plan dai Spadovai 6
E32 Plan dei Spadovai
Plan dai Spadovai 12
Plan dai Spadovai 13
Plan dai Spadovai 7 RID
Plan dai Spadovai 2
Plan dai Spadovai 8
Plan dai Spadovai 20
Plan dai Spadovai 7