Almsuche

Malghe's map

Useful information

Urlaub auf der Alm

Urlaub auf der Alm

Dies ist ein Angebot für alle, die die großartige und regenerierende „Heilkraft“ erleben möchten, ...

Die Almwirtschaft

Die Almwirtschaft

Die Jahrhunderte alte Almwirtschaft ist Landwirtschaft und Tierhaltung mit gealpten Tieren. Der ...

Almprodukte

Almprodukte

Aus landwirtschaftlicher Sicht sind die Berggebiete des Friauls seit jeher eng mit der Existenz ...

Die Rinderrassen

Die Rinderrassen

Traditionsgemäß werden in der Almwirtschaft die Rinder der Viehzuchtbetriebe aus den Tälern auf die ...

Kurze Geologie

Kurze Geologie

Der Karnische Hauptkamm, aber auch die Massive der Julischen Alpen und Voralpen haben seit jeher ...

Umweltschutz

Umweltschutz

Beim Besuch einer Alm kann man in eine einmalige Natur und traumhafte Landschaften eintauchen und ...

Some advice

Information

Information

Kontrollieren Sie vor der Abfahrt immer, ob die Alm geöffnet ist: Rufen Sie die Infopoints (auf der Rückseite des Deckblatts angegeben) oder die Gemeinden an, denen die Alm gehört.

Außerdem können Sie die ERSA-Website für Melkalmen konsultieren.

Umsicht

Umsicht

Nehmen Sie passende Kleidung und passendes Schuhwerk für etwaige Ausflüge und Wanderungen mit.

Denken Sie daran, dass das Wetter plötzlich umschlagen und die Temperatur stark sinken kann und dass Regenschauer nicht auszuschließen sind

Kontrolle

Kontrolle

Denken Sie daran, dass zwar alle Almen mit dem Auto erreichbar sind, dass aber der Parkplatz manchmal mehrere hundert Meter von der Alm entfernt liegt.

Achtung

Achtung

Die Zufahrtsstraßen zu den Almen sind nicht immer geteert, manchmal ist das Gefälle stark, und die Fahrspur kann schmal und holperig und deshalb nur mit geeigneten Fahrzeugen befahrbar sein.

Wir erinnern daran, dass die Durchfahrt durch Regionalgesetz 15/91 geregelt wird.

Erkenntnisse

Erkenntnisse

Wir empfehlen, relativ früh auf der Alm einzutreffen, dann können Sie beim Melken und bei der Käseherstellung zuschauen.

Entdeckung

Entdeckung

Für Kinder ist es eine Gelegenheit, Milchvieh aus der Nähe zu sehen: achten Sie darauf, dass sie sich den Tieren ruhig und ohne zu schreien nähern, da die Tiere leicht erschrecken können.

Respekt

Respekt

Nutzen Sie die Gelegenheit für ein Eintauchen in die Natur: Nähern Sie sich der Natur mit Respekt, vermeiden Sie Lärm, lassen Sie keinen Müll liegen und respektieren Sie Blumen und Pflanzen.

Sicherheit

Sicherheit

Wenn Sie sich in Schwierigkeiten befinden, wählen Sie die Notrufnummer 118. Achtung: In den Bergen gibt es manchmal Funklöcher.

#malghefvg

Die Regionalagentur für ländliche Entwicklung ERSA führt seit mehreren Jahren Initiativen in Verbindung mit der Almwirtschaft in Friaul Julisch Venetien durch, darunter Untersuchungen zum Zustand der Almeinrichtungen, der Milchverarbeitungsräume, der Weiden und der Zufahrts- und Verbindungsstraßen, und organisiert Kampagnen mit PR-Aktionen zur Aufwertung der Almerzeugnisse, die auch dazu dienen, die Auswirkungen der Almwirtschaft auf den Schutz und die Bewahrung der Landschaft und Umwelt bekannt zu machen. Dank dieser Aktivitäten konnten die Informationen zusammengetragen werden, die für die Entwicklung dieser Website notwendig waren und die so verarbeitet wurden, dass sie für potenzielle Verbraucher von Almerzeugnissen genutzt werden können.

EuropÄischer Union

Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

EuropÄischer Union
Interreg IV
Interreg Divers
Ersa FVG
Land Kärnten
Regione Veneto